Online-Shop Schnellerfassung
Top

299.0.892

1 Allgemeine Informationen

1.1 Zielgruppen

Die Informationen in diesem Dokument richten sich an folgende Personengruppen:

  • Heizungs- und Sanitärfachkräfte bzw. unterwiesenes Fachpersonal

  • Elektrofachkräfte

Der Einbau von Nussbaum Produkten muss unter Einhaltung der allgemein anerkannten Regeln der Technik und der Nussbaum Anleitungen erfolgen.

1.2 Symbolerklärung

Warn- und Hinweistexte sind vom übrigen Text abgesetzt und durch entsprechende Piktogramme besonders gekennzeichnet.

Symbol

Erklärung

Weist auf eine unmittelbar gefährliche Situation hin, die zum Tod oder zu schweren Verletzungen führt, wenn sie nicht vermieden wird.

Weist auf eine mögliche gefährliche Situation hin, die zum Tod oder zu schweren Verletzungen führen kann, wenn sie nicht vermieden wird.

Weist auf eine mögliche gefährliche Situation hin, die zu geringfügigen oder leichten Verletzungen führen kann, wenn sie nicht vermieden wird.

Weist auf eine Situation hin, die zu Sachschäden führen kann, wenn sie nicht vermieden wird.

Kennzeichnet nützliche Tipps und Informationen.

Kennzeichnet eine Voraussetzung, die für das erfolgreiche Ausführen einer Handlung notwendig ist.

Kennzeichnet ein Resultat, mit dem eine erfolgreiche Handlung überprüft werden kann.

Kennzeichnet einen Verweis auf weiterführende Informationen in einem anderen Textabschnitt.

1.3 Mitgeltende Dokumente

1.4 Normen und Zertifikate

Sämtliche Bauteile verfügen über eine CE-Kennzeichnung und entsprechen folgenden Normen:

  • Energieeinsparverordnung – EnEV 2014: Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden

  • EN 60730-1: Automatische elektrische Regel- und Steuergeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen

    • Teil 1: Allgemeine Anforderungen

    • Teil 2 – 9: Besondere Anforderungen an temperaturabhängige Regel- und Steuergeräte

  • EN 300220-1: Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) – Funkanlagen mit geringer Reichweite (SRD) - Funkgeräte zur Verwendung im Frequenzbereich von 25 MHz bis 1000 MHz mit Ausgangsleistungen bis 500 mW

    • Teil 1: Technische Kennwerte und Prüfverfahren

  • IEC 60335-1: Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

    • Teil 1: Allgemeine Anforderung

  • EN 55022: Einrichtungen der Informationstechnik – Funkstöreigenschaften – Grenzwerte und Messverfahren

1.5 Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen und die aktuellste Ausgabe dieses Dokuments sind auf unserer Webseite www.nussbaum.ch verfügbar.