Top
Online-Shop Schnellerfassung

261.0.022 / V1

2 Montage und Inbetriebnahme

2.1 Sicherheitsgruppe montieren

Voraussetzungen:

  • Die Maximaltemperatur des Wassererwärmers entspricht der jeweils maximal zugelassenen Wassertemperatur der Sicherheitsgruppen (90 °C bei den Sicherheitsgruppen 13040/13041 und 70 °C bei den Sicherheitsgruppen 13060/13061). Die Daten sind den jeweiligen Datenblättern zu entnehmen.
  1. Die Sicherheitsgruppe waagrecht mit dem Auslauf senkrecht nach unten einbauen. Kein Absperrorgan zwischen dem Sicherheitsventil und dem zu schützenden Apparat einbauen.
  2. Vor der Inbetriebnahme das Sicherheitsventil zur Überprüfung anlüften und wieder schliessen.
    • Nach dem Schliessen darf kein Wasser mehr austreten.

2.2 Abflussleitung montieren

Die aufzunehmenden Abflussmengen sind wie folgt:

Grösse

[Zoll]

Einstelldruck

[kPa] (bar)

Volumenstrom in Anlüftstellung

[l/min]

½

400 (4)

56

600 (6)

89

800 (8)

106

1000 (10)

132

¾

400 (4)

65

600 (6)

82

800 (8)

100

1000 (10)

126

Leistungsdaten Sicherheitsgruppe 13040

Grösse

Einstelldruck

[kPa] (bar)

Volumenstrom in Anlüftstellung

[l/min]

DN 15

600 (6)

89

DN 20

600 (6)

82

Leistungsdaten Sicherheitsgruppe 13060

Voraussetzungen:

  • Eine Abflussleitung ist vorhanden.
  • Die Abflussleitung ist ausreichend dimensioniert, um die Abflussmenge gemäss obiger Tabelle aufzunehmen (SN 592000).
  • Die Abflussleitung hat keine Abzweiger vor dem Siphon.
  • Die Abflussleitung mit einem Trichter unter der Sicherheitsgruppe positionieren.

Jetzt kaufen