Online-Shop Schnellerfassung

299.0.418

2 Montage und Inbetriebnahme

2.1 Sicherheitsventil montieren

Voraussetzungen:

  • Die Maximaltemperatur des Wassererwärmers liegt bei 90 °C.
  1. Das Sicherheitsventil mit dem Auslauf senkrecht nach unten einbauen. Kein Absperrorgan zwischen dem Sicherheitsventil und dem zu schützenden Apparat einbauen.
  2. Vor der Inbetriebnahme das Sicherheitsventil zur Überprüfung anlüften und wieder schliessen.
    • Nach dem Schliessen sollte kein Wasser mehr austreten.

2.2 Abflussleitung montieren

Die aufzunehmenden Abflussmengen sind wie folgt:

Anschlussgrösse Eintritt

Ablassdruck

Volumenstrom in Anlüftstellung

[Zoll]

[bar]

[l/min]

½

4

70

6

90

8

91

10

118

¾

4

65

6

84

8

88

10

119

1

6

72

1

8

75

1

10

214

Voraussetzungen:

  • Eine Abflussleitung ist vorhanden.
     img
  • Die Abflussleitung ist ausreichend dimensioniert, um die Abflussmenge gemäss obiger Tabelle aufzunehmen (SN 592000).
  • Der freie Auslauf (H) beträgt mindestens 20 mm.
  • Die Fallstrecke beträgt mindestens 300 mm.
  • Die Abflussleitung hat keine Abzweiger vor dem Siphon.
  1. Bei Bedarf eine kurze Auslaufleitung (z. B. 13091) anschliessen.
  2. Falls zusätzlich der Strömungskontrollschalter 23335 montiert werden soll, die zugehörige 👉 Montageanleitung 299.0.689 beachten.
  3. Die Abflussleitung mit Trichter unter dem Sicherheitsventil positionieren.

Jetzt kaufen