Online-Shop Schnellerfassung

Datenblatt - Unterputz-Druckreduziergarnitur

299.1.088 / V1

2 Funktion

Die Unterputz-Druckreduziergarnitur, bestehend aus Reduzierpatrone (¾) 11050, Doppel-Schutzhülse 11051 und Deckrosette 11052, regelt den Versorgungsdruck in den Trinkwasserleitungen und ist speziell für den Einbau in Etagen oder Wohnungen von Mehrfamilienhäusern geeignet.

Durch den Einsatz der Unterputz-Druckreduziergarnitur werden die Schwankungen im Primärdruck kompensiert und haben somit keine Auswirkungen auf den Sekundärkreislauf. Im gesamten Gebäude gibt es eine einzige Druckzone. Die Aufteilung des Trinkwassernetzes in mehrere Druckzonen ist nicht erforderlich.

 img
Installation mit mehreren Druckzonen und mit Unterputz-Druckreduziergarnitur 11140/11050 – 11052

Jetzt kaufen