Kursangebote für Planer und Installateure

Erfolgreiche Lernmethode

Nussbaum stellt die Kursteilnehmenden konsequent in den Mittelpunkt. Der Akzent liegt auf dem Dialog. Eigeninitiative und Selbstverantwortung sind gefordert. Das steigert die Motivation. Erfahrene Kursmoderatoren erfassen schnell, wo die individuellen Stärken und die Potenziale liegen. Schritt für Schritt werden die Kursteilnehmenden ans Lernziel herangeführt. Der Stolz auf die erbrachten Leistungen und das gesteigerte Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten bilden die Erfolgsfaktoren dieser Lernmethode.

Kursmoderation:

Ueli Wermelinger und Stephan Schmitter

Moderne Infrastruktur

Im Kundenhaus Optinauta steht eine vollständige Infra­struktur zur Verfügung, die beste Voraussetzungen für die gezielte Schulung schafft. Sie erleichtert das Erlernen von effizienten Installationstechniken und gibt den Blick frei auf die grossen Zusammenhänge. An einer Installationswand, welche die Nussbaum Gesamtlösung nachbildet, können Arbeiten, die das vernetzte Denken fördern und den fachlichen Horizont erweitern, praxisgerecht ausgeführt werden.

Kursinhalt

Individuelles Programm
Nicht jede Firma hat die gleichen Ausbildungsbedürfnisse. Deshalb werden diese im Vorfeld des Kurses mit den Verantwortlichen des Unternehmens abgeklärt und gemeinsam die wesentlichen Inhalte des Kurses definiert. Das ist die Basis für zielgruppenkonforme Schulung und überdurchschnittliche Lernfortschritte. 

Klare Kundenorientierung
Erwachsene verfügen über einen Fundus an Erfahrung und Vorwissen, den es in der Weiterbildung zu berücksichtigen gilt. Daran orientiert sich der Kundenkurs, indem er auf den vorhandenen Kenntnissen in der Verarbeitung und Anwendung von Nussbaum Produkten und Systemen aufbaut. Die Kursmoderatoren helfen Lücken zu schliessen, Fertigkeiten zu verfeinern und Kursteilnehmende mit Neuheiten vertraut zu machen. Der Kundenkurs dauert in der Regel einen Tag.

Vielseitiges Angebot
Der Kundenkurs deckt thematisch die gesamte druckverlust-optimierte Trinkwasser-Installation vom Hauseingang bis zur Entnahmestelle ab. Das vielseitige Angebot kann differenziert genutzt werden.  

Die Schwerpunkte sind: 

  • Optimale Kellerverteilung, Steigzone und Etagenverteilung 
  • Die Nussbaum Gesamtlösung und -leistung
  • Besichtigung von Teilen der Produktion

Ihr Nutzen

Teilnehmende können Nussbaum Produkte und Systeme rasch und sauber verarbeiten. Sie sind flexibel und wissen auch mit ungewohnten Fragestellungen umzugehen. Damit sind Sie für die vielfältigen Anforderungen des Berufsalltags, auch im Umgang mit Kunden und Bauherren optimal gerüstet. Das fördert die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit und macht Kursteilnehmende zu Trinkwasserexperten!

Einfaches Vorgehen

Haben wir Ihr Interesse für den Besuch eines individuellen Nussbaum Kundenkurses geweckt?
Dann nutzen Sie die Antwortkarte oder das Online-Formular. Wir nehmen anschliessend mit Ihnen Kontakt auf und besprechen das weitere Vorgehen.
Oder rufen Sie uns an: 062 286 81 11.

Mindestteilnehmer pro Firma:
10 Personen

Online-Formular

Für alle, die mit Nussbaum Produkten planen und sie verarbeiten 

Kursinhalt

Der Kurs vermittelt einen ausführlichen Einblick in die Welt der Nussbaum Produkte und Dienstleistungen.  

Die Schwerpunkte sind:

  • Firmenpräsentation mit Besichtigung der Produktions-anlagen  
  • Die Nussbaum Gesamtlösung und -leistung  
  • Produktvielfalt und Hilfsmittel  
  • Verarbeitung und Einsatzbereiche   
  • Vorstellung der Produktneuheiten

Ihr Nutzen

In diesem ganztägigen Kurs erhalten Sie als Teilnehmer/-in eine komplette Übersicht über Nussbaum Produkte und Systeme, und lernen, diese effizient einzusetzen und sauber zu verarbeiten. 

Kursdaten

 Di, 23. 2. 2016       Do, 7. 4. 2016
 Do, 25. 8. 2016     Do, 20.10. 2016 
       

 Der Themenkurs findet von 8 bis 16 Uhr statt

Für ausführendes Montagepersonal, Servicemonteure, Chefmonteure

Kursinhalt

In diesem ganztägigen Kurs erhalten Sie als Teilnehmer/-in eine komplette Übersicht über Nussbaum Produkte, Systeme und Dienstleistungen sowie das Wichtigste aus den aktuellen Normen/Richtlinien für die Praxis.

  • W3
  • SIA 385 1 + 2
  • Brandschutz (VKF)
  • Schallschutz (SIA 181)
  • Anwendungsbeispiele 
  • «Best Practice»

Ihr Nutzen

Am konsequent praxisorientierten Nussbaum Kurs über die optimale Trinkwasser-Installation werden Sie kompetent über die Auswirkungen der aktuellen Normen und Richtlinien informiert. Profitieren Sie von Übungsbeispielen unter Anleitung und gewinnen Sie Routine und Sicherheit bei der Arbeit und Interpretation. Dadurch wissen Sie auch mit ungewohnten Fragestellungen umzugehen und sind für die vielfältigen Anforderungen im Berufsalltag optimal gerüstet. Sei es auf der Baustelle oder gegenüber dem Bauherrn und Architekten.

Kursdaten

Mi, 18. 5. 2016      Di, 5. 7. 2016
Do, 15. 9. 2016      Di, 15.11. 2016 


Der Themenkurs findet von 8 bis 16 Uhr statt

Für Planer, Firmeninhaber, Projektleiter, Chefmonteure

Kursinhalt

  • Gültigkeit und Umfang der W3 unter Berücksichtigung der SIA 385 1+2 (Ausstosszeiten und Hygiene)
  • Einfache Rohrweitenbestimmung einer kompletten Sanitäranlage (Verteil- und Stockwerkverteilung)
  • Hilfsmittel und Planungstools
  • Schallschutz in Leitungsanlagen: relevante Punkte aus der Schallschutznorm SIA 181 (Aussenlärm, Innenlärm zwischen Nutzungseinheiten, Funktions- und Benutzergeräusche von haustechnischen Anlagen)
  • Brandschutz in Leitungsanlagen: relevante Punkte aus der Brandschutznorm VKF (Brandschutzrichtlinien, kantonale Regelung)
  • Dienstleistungen: Optiplan Planungstools, Nussbaum Plantec, Nussbaum -Service, Nussbaum Individual
  • Nussbaum «Best Practice»
  • Aktualitäten und Produktneuheiten

Ihr Nutzen

Nach diesem ganztägigen Kurs können Sie die relevanten Normen und Richtlinien der Haustechnikbranche besser beurteilen und anwenden.

Kursdaten

Mi, 1. 6. 2016     Di, 23. 8. 2016
Di, 27. 9. 2016     Do, 3.11. 2016


Der Themenkurs findet von 8 bis 16 Uhr statt

Für Servicemonteure und Fachpersonen Unterhalt

Kursinhalt

  • Gültigkeit und Umfang der W3/E2 (Betrieb und Unterhalt von Sanitäranlagen)  
  • Fehlersuche und Behebung Hilfsmittel und Planungstools (Austauschartikel, Ersatzteile, Zubehör)  
  • Tipps und Tricks 
  • Spültechnik mechanisch und Bowdenzug Aktualitäten und Produktneuheiten

Ihr Nutzen

Im ganztägigen, praxisorientierten Servicekurs lernen Sie mit ungewohnten Fragestellungen umzugehen und sind für die vielfältigen Anforderungen im Berufsalltag optimal gerüstet. Unter Anleitung gewinnen Sie Routine im Unterhalt der Armaturen und Spültechnik. Sie wenden unsere Hilfsmittel und das Austausch- und Ersatzteilprogramm effizient an.

Kursdaten

Mi, 9. 3. 2016     Di, 31. 5. 2016 
Di, 20. 9. 2016     Do, 24.11. 2016


Der Themenkurs findet von 8 bis 16 Uhr statt

Für Planer, Firmeninhaber, Projektleiter, Chefmonteure

Kursinhalt

Optiplan-Smart von Nussbaum ist ein CAD-freies Softwareprogramm für die praxisgerechte Rohrweitenbestimmung von Trinkwasser-Installationen nach W3, das Planern und planerisch tätigen Installateuren die erforderliche Planungssicherheit gibt. Mit Optiplan-Smart können Trinkwasser-Verteilsysteme für bis zu 200 Apparate/Verbraucher geplant werden. Im Kaufpreis dieser Software inbegriffen ist ein halbtägiger Kurs, in dem Sie die Möglichkeiten und Anwendungen kennenlernen, damit Sie rationell mit Optiplan-Smart arbeiten können.

Ihr Nutzen

Sie berechnen Rohrweiten von Trinkwasser-Installationen nach W3, erbringen Nachweise wie Druckverhältnisse, Druckverlust und Volumenstrom, generieren ein Schemaplan, Materiallisten und vieles mehr. Optiplan-Smart ist benutzerfreundlich konzipiert, schnell erlernbar und einfach in der Anwendung.

Kursdaten

Alle Kursdaten und die Anmeldung zum Optiplan-Smart-Themenkurs finden Sie hier: 

Optiplan Smart

Bitte melden Sie sich bis 14 Tage vor dem gewünschten Kursdatum kostenlos an.

telefonisch: 062 286 81 11
per E-Mail: optinauta@nussbaum.ch

Für die Trinkwasser-Verteilung bietet ­Nussbaum eine W3- und SIA-385/2-konforme Gesamt­lösung aus einer Hand. ­Optiarmatur ist das komplette Programm der Armaturen. Optifitt mit Press, Serra und Geo ist das umfangreiche ­Sortiment an Fittings für diverse Medien und Spezialeinsätze. Optipress umfasst Fittings und Rohre für die Trinkwasser-­Installation im Keller und in den Steigzonen, und ist mit Gaz und Therm auch ideal für die Gas- und Heizwasser­verteilung. Optiflex steht für die Trinkwasser-­Installation auf der Etage und Optivis für die Vorwandsysteme. Dabei sind alle Systeme und Komponenten durch­gängig aufeinander abgestimmt. Abge­rundet wird die umfassende Produktpalette mit den starken Dienstleistungen Nussbaum ­Plantec, Service und Individual. Denn bei ­Nussbaum passt alles zusammen.