Online-Shop Schnellerfassung

Nostalgie und modernste Gebäudetechnik

1988 hat Nussbaum die Presstechnik eingeführt. Unter dem Produktnamen «Optipress» wurde das erfolgreiche Rohrleitungs- und Fitting-System bis heute immer weiter optimiert. An mehreren Anlässen von Juni bis Oktober wurde das Jubiläum mit Kunden gefeiert.

Text: Peter Warthmann, Chefredaktor HK-Gebäudetechnik 
Fotos: Roland Spring

Das 30-jährige Bestehen von Optipress feierte die R. Nussbaum AG mit ihren Kunden an mehreren Tagen von Juni bis Oktober in einem besonderen Nussbaum Referenzobjekt: dem Bürgenstock Resort. Dort trafen sich früher berühmte Leute aus Politik und Hollywood. Dank Investitionen aus einem katarischen Staatsfonds konnte das Bürgenstock Resort in den letzten Jahren für über 550 Mio. Franken umfassend erneuert und ausgebaut werden.

Nun ist das neue Bürgenstock Resort eröffnet und erstrahlt im selben Glanz wie zu Zeiten von Audrey Hepburn, Sean Connery & Co.

Um die 30-jährige Optipress-Geschichte gebührend zu feiern, wollte die Firma Nussbaum gleich doppelt «hoch hinaus»: Das Bürgenstock Resort liegt 440 m über dem Vierwaldstättersee und die Gäste durften auf der An- oder Rückreise einen faszinierenden Flug in einem historischen Verkehrsflugzeug geniessen. Die Flugstrecke: von Basel via Trimbach SO (Produktions-Standort der R. Nussbaum AG) nach Buochs NW. Die verschiedenen Flüge (teils in 2er-Formation) wurden mit den Flugzeug-Legenden Douglas DC-3 (2-motorig) und Junkers Ju-52 (3-motorig) durchgeführt. Vom Flugplatz Buochs wurden die Besucher jeweils mit einem Car zum Bürgenstock Resort hinauf chauffiert.

Optipress im Luxus-Resort

Dort begrüsste Beat Loretz (Leiter Marketing & Verkauf) die ankommenden Gäste. Für die weitere Moderation und Unterhaltung war Anet Corti als Betty Böhni im Einsatz. Sie wollte unbedingt die neue Kommunikations-Assistentin von Beat Loretz werden ...

Urs Bobst (heute Leiter Innovation & Partner) ist auch grad seit 1988 bei der Firma Nussbaum und liess die Lancierung und Weiterentwicklung von Optipress über die 30 Jahre Revue passieren. Stichworte: zuerst wurden Fittings, dann auch die Armaturen mit PressVerbindungen versehen. 

Vorteilsmerkmale sind etwa die Innovation «SCContour» (verpresst: sichtbar dicht, unverpresst: sichtbar undicht) und der freie Durchfluss der Druckverlust-optimierten Fittings.

Die angereisten Nussbaum-Kunden wurden kulinarisch verwöhnt mit ausgewählten Köstlichkeiten und genossen die spektakuläre Aussicht. Neben den modernen Haustechnik-Installationen konnten auch einige Räumlichkeiten des Luxus-Resorts besichtigt werden.